Teament­wick­lung im Finanz­amt Lim­burg

Hal­lo Frau Vogel,

in der Tat sind es nun schon eini­ge Mona­te her, seit wir im Okto­ber 2018 die bei­den Tage Teament­wick­lung hier zusam­men ver­brin­gen durf­ten.

Ich habe sel­ten einen Work­shop erlebt, bei dem vor Beginn des Work­shops ein Teil der Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen so skep­tisch gewe­sen und in des­sen Ver­lauf dann schon nach kur­zer Zeit der „Fun­ke so über­ge­sprun­gen“ ist“!

Ihre Anre­gun­gen und Hin­wei­se haben den Arbeits­be­reich einen gro­ßen Schritt nach vor­ne gebracht und ins­be­son­de­re auch das gegen­sei­ti­ge Ver­ständ­nis für die Tätig­keit bzw. die Situa­ti­on des Ande­ren gestärkt. Die Ver­schmel­zung zwei­er bis­her eigen­stän­di­ger Arbeits­ein­hei­ten zu einer gro­ßen hat­te, ver­bun­den mit der Ansied­lung eines „Spe­zi­al­ge­biets“, den Arbeits­be­reich in der Ver­gan­gen­heit vor nicht uner­heb­li­che Hür­den gestellt. Durch den Work­shop haben sowohl Füh­rungs­kraft als auch Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter Werk­zeu­ge in die Hand bekom­men, die zum einen zu einem offe­ne­ren Umgang mit­ein­an­der geführt und zum ande­ren das Errei­chen gemein­sam gesteck­ter oder auch vor­ge­ge­be­ner Zie­le deut­lich erleich­tert haben.

Alle konn­ten den Work­shop hier im Hau­se guten Gewis­sens wei­ter­emp­feh­len.

Vie­len Dank noch­mals!

Peter Sehr, Sach­ge­biets­lei­ter im Finanz­amt Lim­burg

Cookie-Einstellungen
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Facebook zulassen